Login 

Willkommen, Gast

Du bist ein unregistrierter Leser.
Wenn du noch keinen Benutzeraccount besitzt, klicke hier





[Siebenwind] Wochenüberblick 13.06. - 19.06.2016
Ultima Online 9 Aufrufe
geschrieben von: Rahan am 25.6.2016, 13:49

Kirche
Die Kirche eröffnet zwei Gerichtsverhandlungen, es geht jeweils um zwei angebliche Schwarzmagierinnen, zum einen um Frau Lucy und Frau Vex.
Der Novize Janus vertritt im Fall der Frau Lucy die Verteidigung und seine Gnaden Halgrim Goldaxt die Anklage.
Im Fall von Frau Vex vertritt seine Gnaden Rowen und der Novize Janus die Anklage.


Brandenstein

In einer Handfesten Auseinandersetzung gingen sich wohl der Marschall Ravenforth und der Kapitain Lazalantin an die Gurgel und haben dabei das Amtszimmer des Marschalls nahezu zerstört.
Der Kapitain ist nun im Kerker von Brandenstein und der Marschall liegt im Hospital.
Die Streitursache ist noch in Klärung, Gerüchte zur Folge wird es auch in diesem Falle eine Gerichtsverhandlung geben.

Falkensee / Luth'Chalid

Eine Gruppe aus freien Abenteurern und Orken haben sich von Luth Chalid auf den Weg gemacht und den großen Bären bei Brandenstein erlegt.
Im vergangenen Kampfturnier hatten sich zahlreiche Recken der Insel versammelt um der Ehre halber zu Streiten. Chayal' Ra Ralin wurde Erster,
gefolgt von dem Weshran Kadir Jal Mahas und dem Freien Aseiijen Arragar auf Platz 2 und 3

[Siebenwind] Wochenüberblick 06.06. - 12.06.2016
Ultima Online 106 Aufrufe
geschrieben von: Rahan am 14.6.2016, 12:45

Wochenübersicht 06.06. - 12.06.2016


Kirche

Am 08. diesen Mondes wurde im Zuge einer Schmiedemesse von Novize Rowen und Novize Halgrim Goldaxt das Schild des St. Arions wieder zum Ganzen geschmiedet.
Mit der fachkundigen Hilfe des Schmiedemeisters Mirandil Federweiß und einer unbekannten Erscheinung, vermutlich der Horwah "Gabha", gelang es den Anwesenden, die einzelnen Bruchstücke, die in den letzten vielen Götterläufen von der Kirche ausfindig gemacht wurden, wieder zu Einem zusammenzuführen.
Im Anschluss dieses Ereignisses erteilte Hochwürden Tion Altor die beiden Novizen die zweite Weihe, auf daß sie nun als Schwertmeister des Ordo Belli dem Volke und den hochheiligen Vieren dienen.


Brandenstein

Zum gestrigen Tag stieg ein Handwerksmeister vom Schiff, welches in Brandenstein anlegte.
Er betrat nach zwei Götterläufen wieder die Insel Siebenwind.
Vorstellig wurde er bei den Seemännern unter den Namen Balian Ruhnbert.
Danach ist er bei einigen Gesprächen auf dem Markt in Brandenstein gesichtet worden.
Der Bankier, Herr Hilamos, berichtete, dass der ehemalige Handwerksmeister plant ein kleines Geschäft zu eröffnen... genauere Details sind dazu aber noch nicht vorhanden.


Luth'Chalid / Falkensee

In Luth Chalid konnte man die Tage viele Waffengänge und trainierende Soldaten sehen.
Wohl scheint man sich auf die Stürmung der Festung bereit zu machen.
Vielleicht ist es aber auch für das kommende Kampfturnier am Mittentag, dem 15.
Das Turnier wurde auf der ganzen Insel durch Aushänge bekannt gegeben, es werden die stärksten Krieger erwartet um
am Turnier teilzunehmen.


Die königliche Magierakademie von Siebenwind

Die Novizen der Akademie haben vom Dracomagus Toran Dur die Aufgabe bekommen selbstständig ein Ritual zu planen.
Dieses Unterfangen wird mit großer freude der Schüler aufgenommen und die

[weiterlesen]
UOW - Teamumbau
Ultima Online 68 Aufrufe
geschrieben von: Azhrarn am 09.6.2016, 08:21

Da wir bei UOWorld einigen Veränderungen vornehmen wollen, über die wir euch zu gegebener Zeit informieren werden, haben wir das UOW-Team umgebaut. Bei den Moderatoren sind metajinx und Sir Nicklas ausgeschieden, denen ich an dieser Stelle für ihre geleistete Arbeit sowie für die eingebrachten Anregungen und Ideen herzlich danken möchte.

[Siebenwind] Wochenüberblick 23.05. - 05.06.2016
Ultima Online 106 Aufrufe
geschrieben von: Rahan am 08.6.2016, 13:15

Wochenüberblick 23.05. - 05.06.2016

Kirche
Königstag, der 28. Trier
Suche nach Sank Arions Schild erfolgreich!
Abermals lud die Kirche Freunde und Helfer dazu ein, auf Expeditionsreisen zu gehen, um die Bruchstücke von Sankt Arions Schilde, einem Heiligen des Schwertherren, zusammenzutragen.
Erst gestern gelang es den tapferen Streitern der Viere, der Ecclesia Elementorum, des Banners und einigen Nahestehnden das letzte Teil des verlorenen Schildes aus dem Maul des Drachen, eines Vulkanes im Süden des Ödlandes, zu bergen. Nach heiklen Aufstiegen in das Zentrum der kochenden Lava wurde den Mutigen der Weg zu einem alten, vergessenen Tempel Jassavia's offenbart, der mit Rätseln gespickt nicht die Kampfkraft, sondern auch das Geschick mir uralten Rätseln und Weissagungen der Anwesenden auf die Probe stellte. Nach langen Irrwegen gelang es ihnen, die Spitze des Tempels zu erreichen, wo sie das Grabe Sankt Arions vorfanden.
Doch wieder tiefer sollte der Weg hinabführen, erneut in den Schoße des Vulkanes, wo Gabha, der Horwah des Schwertherren für Schmiedekunst, bereits auf die tapferen Recken wartete und alle Jene für ihre Mühen und den beschwerlichen Pfad, den sie erklommen, belohnte. Das letzte Bruchstück des verlorenen Schildes wurde in die Obhut der Gläubigen übergeben und neue Wege und Prüfungen wurden bereitet - für die Viere, für das Licht!

Vierentag, der 2. Triar
Messe und Weihe des Novizen Janus vom Orden des Allsehenden Auges und Ravenne vom Ordo Morsan
Die Kirche lud am Vieretag der letzten Woche zu einer Messe des jungen Anwärters Janus ein, der seit längerem als Diener der Kirche im Orden des Allsehenden Auges tätig ist.
Das Thema der gut besuchten Messe war "Selbstreflektion", wo der Anwärter nicht nur mahnende, sondern auch jedem Anwesenden ein kleines Buch als Beigabe mitgab, in dem Jeder seine Gedanken, Wünsche und Sorgen festhalten kann und von Zeit zu Zeit einen Blick zurück werfen

[weiterlesen]
[Siebenwind] Wochenüberblick 16.05. - 22.05.2016
Ultima Online 119 Aufrufe
geschrieben von: Rahan am 25.5.2016, 13:06

Der Wochenüberblick 16.05. - 22.05.2016 von Freeshard Siebenwind.de

Diese Woche gibt es keine einzelnen Berichte der Städte da sich alle vorbereitet haben für den Angriff auf die Söldner im Ödland.

Allgemein :
Es wurde am gestrigen Abend ein gemeinschaftlicher Angriff auf das Söldnerlager des "Bündnis der Klinge" durchgeführt.
Sir Adhemar führte das Lehensbanner an und kämpften sich vor bis zur Burg des Tesan Valdefort.
Unter Leitung des Chayal'Ra Ralin wurden die Truppen Luth Chalids befehligt und haben sich ebenfalls bis zur Burg vorgeschlagen und haben dann gemeinsam
mit dem Lehensbanner das erste Lager der Söldner gestürmt.
Zuerst wurde versucht durch Magie seitens der königlichen Akademie ein Loch in die Palisade zu brennen doch jener Versuch misslang und machte nur wenig Schaden.
Danach wollte die Kanzlerin selber mit einer Axt Hand anlegen doch die Mauer schien magisch geschütz zu sein.
Zuletzt versuchten sich die Truppen Luth Chalids mit einer großen Menge Sprengtränke an den Palisaden und konnten eine Lücke in die Abwehranlage des Feindes freisprengen.
Endlich konnte das Lager gestürmt werden.
Am Ende mussten die Truppen gemeinsam gegen einen Dämonen bestehen, es war ein langer Kampf doch die Bewohner Siebenwinds konnten Ihn für sich entscheiden.
Sir Adhemar befahl an Ort und Stelle ein Lager aufzubauen um in den nächsten Tagen weiter vor zu dringen zur schwarzen Burg der Söldner.

Sonstiges :
Am anderen Ende der Insel bereiten sich die Elfen vor gegen das Chaos vorzugehen das sich in Ihrer Heimat eingenistet hat.
Und es wird gemunkelt das die Nortraven nun doch Abstand nehmen vom Bund der freien Völker.